Frühstück

Während des Freispiels entscheidet das Kind ob, mit wem oder wann es frühstückt. Im Flur haben wir dafür eine "Cafeteria" geschaffen. Dort können sich die Kinder aus verschiedenen Gruppen zum Frühstück treffen. Der Tisch ist so vorbereitet, dass mehrere Kinder daran Platz nehmen können, um gemeinsam zu kommunizieren und so die Gemeinschaft zu fördern. Freunde haben die Möglichkeit, gemeinsam das Spiel zu unterbrechen und zu frühstücken. Für das Frühstück werden die Eltern gebeten, ihren Kindern ein gesundes Brot mit Wurst und Käse, Obst, Rohkost oder Joghurt mitzugeben. Dazu bieten wir frisch gekochten Tee an. Die gesunde Ernährung ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit. Um das Ziel zu verwirklichen, bieten wir mittwochs ein gesundes Frühstück für die Kinder an, z.B. Obst, Gemüse, Körnerbrot.

Mittagessen

Sie haben – je nach der von Ihnen gewählten Buchungszeit – die Möglichkeit, Ihr Kind über die Mittagszeit im Kindergarten betreuen zu lassen. Dies können Sie flexibel gestalten, je nach Ihren Bedürfnissen an einzelnen Wochentagen, täglich oder nur hin und wieder. In unserer Kindertagesstätte können die Kinder ein warmes Mittagessen bekommen. Wir werden von der Firma Meyer Menü mit einem kindgerechten Mittagsmenü beliefert. Dadurch entstehen gesonderte Kosten von zurzeit 3,00 € pro Essen. Die Bestellung und Zahlung läuft (demnächst)online über das Verpflegungsportal in Eigenverantwortung der Eltern. Bei Fragen dazu sprechen Sie bitte die zuständigen Mitarbeiterinnen, die das Portal verwalten (Frau Hoffmann und Frau Vaglica), an. Bei der Auswahl des Speiseplans achten wir auf eine abwechslungsreiche Mischkost. Der aktuelle Speiseplan kann an der Pinnwand im Foyer des Kindergartens eingesehen werden.